Rufnummer unterdrücken
Wenn Sie einen Teilnehmer anrufen, wird dort Ihre Rufnummer angezeigt
(sofern die angerufene Gegenstelle dies unterstützt). Ist die Rufnummernunterdrückung eingeschaltet (erkennbar an der aktivierten Taste),
wird dem Angerufenen keine Rufnummer übermittelt
So unterdrücken Sie Ihre Rufnummer 
1 Klicken Sie in der Menüleiste von Microsoft Teams auf .
*Der Swyx Connector für Microsoft Teams erscheint.
2 Klicken Sie auf .
*Ihren Gesprächspartnern wird Ihre Rufnummer nicht mehr angezeigt.
* 
Die Rufnummernunterdrückung bei externen Anrufen muss auch von Ihrem ISDN-Anschluss unterstützt werden, andernfalls wird nur die Anzeige Ihrer Durchwahl unterdrückt.
Zuletzt geändertes Datum: 01.02.2022